Diese Seite drucken
 
Veranstaltung: Fachkräftetage Niedersachsen 2019: Informationsveranstaltung "Cross Border Talent"
Beschreibung:

Talentierte Studierende in der Abschlussphase ihres Studiums und Unternehmen mit Fachkräftebedarf finden sich im Projekt „Cross Border Talent“. Sascha Leuftink von der Saxion Enschede sowie Manuela Verwold von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim informieren über das Projekt.



In dem Projekt werden Unternehmen mit Studierenden aus den Niederlanden zusammengebracht. Der Studierende schreibt seine Abschlussarbeit zu einer Fragestellung, die das Unternehmen vorgibt. Besonders geeignet sind Themen, die einen grenzüberschreitenden Bezug haben, z.B. wenn Unternehmen darüber nachdenken, auf den niederländischen Markt zu gehen. Die Saxion Enschede übernimmt dabei für die deutschen Betriebe die Auswahl eines Studierenden. Nach bestandenem Studienabschluss setzt der Absolvent die Ergebnisse der Abschlussarbeit für sechs weitere Monate als Trainee direkt in die Praxis um.

Ort: NINO-Hochbau
NINO-Allee 11
48529 Nordhorn